Eneuerbare Energien - gemischt

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Photovotaik-Anlage auf dem Dach und die Sonne lässt sich kaum blicken. Die Energieausbeute ist entsprechend gering.

Gerade während dieser Zeit blässt aber ein ordentlicher Wind. Jetzt wäre man froh, seinen Strom aus Windenergie beziehen zu können.

"Unmöglich" sagen Sie. Nein, durchaus nicht - heutzutage lassen sich beispielsweise Photovotaik und Wind gemeinsam zur Energiegewinnung nutzen.